Winner’s Camp 2018: Sport, Spiel und Spaß in Wetzlar

Wetzlar Gruppe.jpgzoom-icon

Knapp 40 Schüler und Jugendliche der HTV-Nachwuchscup-Serie verbrachten ein sportliches Wochenende in Wetzlar. Dabei stand das gegenseitige Kennenlernen der in verschiedenen hessischen Vereinen trainierenden Nachwuchstriathleten im Vordergrund.

Organisiert von der Hessischen Triathlonjugend unter Federführung von Delphine Halberstadt startete der Freitagabend in der mittelhessischen Stadt an der Lahn mit einer Vorstellrunde und Gemeinschaftsspielen. Samstags tobten sich die Schüler in der Sporthalle und auf dem Spielplatz aus. Lauftraining und eine Einführung in das neue Anmeldeverfahren zur Kadersichtung stand für die Jugendlichen auf dem Plan. Eine Schwimmeinheit auf der 50 Meterbahn im Europabad rundete den Tag ab. Mit zahlreichen Eindrücken und neuen Freundschaften in Gepäck fuhren die Kinder am Sonntagvormittag nach Hause.

 

Zurück zur Kategorie Übersicht
Zurück zur News Übersicht