Ligastartrecht für Startpassbeantragungen zwischen dem 01.05. und 30.06.

HTV_logo_print ab 2018.jpgzoom-icon

Das Startrecht im hessischen Ligabetrieb für Athleten, die ihren Startpass zwischen dem 01. Mai und 30. Juni beantragen, muss gemäß der Durchführungsbestimmungen für die Hessische Triathlon Liga 2018 zusätzlich vom Ligaausschuss genehmigt werden: Es können nur Athleten/innen starten, die ihren Startpass vor dem 30. April des jeweiligen Jahres beantragt haben. Ausnahmeregelungen sind bis 30. Juni möglich.

Wir bitten daher die betreffenden Vereine, eine formlose email mit der Bitte um Freigabe zum Ligastart an den Ligaleiter der Hessischen Triathlon Liga, Eric Kappes mit Name und Verein des betreffenden Athleten zu senden. Die betreffenden Athleten werden sonst nicht in den Ligamanager hochgeladen und können nicht zu den Ligarennen gemeldet werden.

 

Zurück zur Kategorie Übersicht
Zurück zur News Übersicht