DM Cross-Duathlon: Eva Buchholz und Stefan Schütz holen letzte DM-Titel der Saison

DM Crossduathlon Östringen.jpgzoom-icon

An den letzten Deutschen Meisterschaften 2018 reihten sich einige Hessen auf die Medaillenränge. Den Deutschen Meistertitel im Cross-Duathlon feierten in Östringen am 29. September Eva Buchholz (SC Wiesbaden, W30) und Stefan Schütz (Triathlon Team DSW Darmstadt, M55).

Übersicht der hessischen Top Drei-Ergebnisse:

Männer:

AK 0:   3. Maximilian Hammann (REA Card Triathlon Team TuS Griesheim).

M 40:   3. Torsten Wambold (SSG Bensheim).

M 55:   1. Stefan Schütz (Triathlon Team DSW Darmstadt).

Frauen:

W 30:  1. Eva Buchholz (SC Wiesbaden 1911), 3. Jasmin Rupp (3defacto Team ASC Darmstadt).

W 40:  2. Susanne Richter (Laufteam Gelnhausen).

W 50:  3. Tanja Nehme (Ski-Club Meissner).

W 55:  2. Stefanie Hock (3defacto Team ASC Darmstadt).

  

Foto: DTU/Dominik Weidmann

 

Zurück zur Kategorie Übersicht
Zurück zur News Übersicht