Martin Hannappel verlässt den HTV

Martin Hannappel.jpgzoom-icon

Das Präsidium des HTV gibt bekannt, dass Martin Hannappel mit Wirkung zum 1. November 2017 seine Tätigkeit als Geschäftsführer des HTV aufgegeben hat. Wir bedauern diesen Schritt sehr und bedanken uns ausdrücklich für die langjährige konstruktive Zusammenarbeit. Mit ihm verliert der Verband einen ausgewiesenen Kenner der hessischen Triathlonszene, der sich über viele Jahre hinweg für die Stabilität aller geschäftsrelevanten Aktivitäten verdient gemacht hat.

Auf dem Verbandstag der DTU 2016 in Leipzig wurde Martin Hannappel vom DTU-Präsidenten Martin Engelhardt als „Freund und Förderer“ für seine langjährigen Verdienste um den Triathlonsport geehrt.

Der HTV ist bestrebt, die Stelle adäquat neu zu besetzen und hat dafür eine Ausschreibung sowohl im Stellenmarkt des DOSB wie auch in der aktuellen Ausgabe der Sport-in-Hessen geschaltet. Interessenten finden die online-Ausschreibung hier.

Alle Fragen nimmt unsere Geschäftsstelle gerne entgegen gs[äd]hessischer-triahlon-verband.de

 

Zurück zur Kategorie Übersicht
Zurück zur News Übersicht

AnhangGröße
Martin Hannappel.jpg2.8 KB